Paraffin Handbad

An den Händen erkennt man das Alter.

Gepflegte, weiche Hände werden nicht nur von Damen, sondern auch von den Herren geschätzt. Hände sind immer starken Belastungen von Außen ausgesetzt. Der ständige Kontakt mit Wasser und Reinigungsmitteln, Schmutz und Staub, Chemikalien, berufsspezifische Auslöser wie Lacke, Zement u. a. oder starke Temperaturschwankungen wie z. B. im Winter, schaden der Haut der Hände.
 
Gegen schädliche Einflüsse von Außen ist die Haut von Natur aus relativ gut geschützt: Ihr Säurehaushalt neutralisiert alkalische Substanzen; ihre hauteigenen Lipide sowie feuchtigkeitsbindende Substanzen bewahren sie vor dem Austrocknen. Wenn der Säureschutzmantel jedoch häufig gestört wird und aus dem Gleichgewicht gerät, kann er sich nicht mehr von selbst regenerieren: Die Haut wird trocken und rau. Werden derart vorbelastete Hände noch weiterhin strapaziert, kann ein feines Netz aus kleinsten Hautrissen entstehen. Hierin besteht eine besondere Gefahr, da die Haut in diesem Zustand krankheitsauslösende Viren, Bakterien und Allergene nicht mehr vom Körper fernhalten kann. Raue, rissige Hände sind also keineswegs NUR ein optischer Makel. Die hervorragende Durchwärmungsmethode mit dem Paraffinbad bringt der Haut eine sehr gute Elastizität und stärkt das Bindegewebe.

Rissige, spröde Haut ist schon nach der ersten Paraffin-Behandlung sichtbar glatter und geschmeidiger.

Ein derartiger Erfolg lässt sich auch mit häufigem Eincremen zu Hause nicht erzielen.

Die Wirkung der Paraffin-Behandlung

Durch die Wärme des Paraffin kommt es zu einem Okklusiv-Effekt (Stauwärme), sodass sich die Poren öffnen und die Wirkstoffe besser eindringen können.
 

Paraffin bewirkt einen luftdichten Abschluss der Haut, was eine verbesserte Durchfeuchtung zur Folge hat. Das Ergebnis dieser Behandlung sind herrlich glatte Hände mit einer zarten, geschmeidigen Haut.

Durch die Wärme während der Behandlung können Beschwerden wie Rheuma, steife Gelenke und Muskelmüdigkeit gelindert werden. Auch viele Neurodermitiker schätzen die Paraffin-Behandlung zur Linderung der Beschwerden.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich und kostenlos in unseren Kosmetikstudios

Menü schließen

Anfrage

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen*






Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).